Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Jump to sub navigation

HERMES 5 Vademecum

Leitfaden für die Zertifizierungen Foundation und Advanced

Seit bald 45 Jahren bewährt sich HERMES als Projektmanagement-Methode in der Schweizer Verwaltung, seit rund 15 Jahren auch im Grossherzogtum Luxemburg und in vielen sonstigen Organisationen im In- und Ausland. Entsprechend gross ist der Schulungsbedarf für diese einfach anzuwendende Methode. Seit der Autor HERMES-Schulungen gibt, ist er aber mit der Problematik konfrontiert, dass das HERMES-Referenzhandbuch sicherlich ein sehr gutes Nachschlagewerk ist, strukturiert, alphabetisch geordnet . . . , aber völlig unbrauchbar zum Erlernen der Methode. Aus diesem Grund verwenden die Kursleiter in der Regel als zusätzliche Unterlage einen Foliensatz, entweder den vom ISB zur Verfügung
gestellten oder einen anderen, vom Ausbildungsinstitut entwickelten Foliensatz. Was meiner Meinung nach fehlte, ist eine leicht lesbare Publikation, die den Leser mit einem roten Faden durch die Elemente der Methode führt. Da Serge Schiltz meinen Kursteilnehmern gerne ein kompaktes Werk zum Nachlesen mitgibt, entschied er sich, diese Lücke zu füllen.

Autor

processCentric GmbH wurde 2015 von Serge Schiltz gegründet. In seiner Tätigkeit als Prozessmanagement- und Projektmanagement-Experte in verschiedenen Branchen, vor allem aber im Finanzdienstleistungs-Sektor, konnte er eine breite Erfahrung in der Gestaltung von Geschäftsprozessen und der Umsetzung von Veränderungsprojekten sammeln. Sein Augenmerk gilt seit jeher der Nutzen bringenden Umsetzung von Konzepten, die eine wirksame Unternehmensführung unterstützen.